Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bieten und erlauben das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Lesungen

Ausstellungen

Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv

> Veranstaltungsarchiv
Hardcover

Mein Kräuterbuch für das ganze Jahr

Alte Weisheit und neues Wissen für Küche, Garten und Haushalt

von Elisabeth Lust-Sauberer; Elisabeth Ruckser
Hardcover
Fester Einband
168 Seiten; 248 mm x 176 mm
2019 Carl Ueberreuter Verlag
ISBN 978-3-8000-7718-2
KNV-Titelnr.: 75027987

versand- oder abholbereit in 48 Stunden
24.95 EUR
Versandkostenfrei innerhalb Österreich




 

Zusatzinfos
Langtext
Die Weinviertler Seminarbäuerin und Kräuterpädagogin Elisabeth Lust-Sauberer nimmt uns in ihrem neuen Buch mit auf eine Reise in die Natur rund ums Haus. Und zeigt uns, was Wertvolles am Wegesrand, im Hausgarten und auf der Wiese wächst.
Wozu lassen sich Kamille, Gänseblümchen, Thymian oder Vogelmiere verwenden? Was können Honig, Kren, Kastanie oder Linde? Wissen Sie zum Beispiel, dass Brennnessel-Samen schon seit dem Mittelalter als wahres Superfood gelten? (Mönchen und Klosterschwestern waren sie allerdings aufgrund ihrer "anregenden" Wirkung streng untersagt.) Oder dass Lavendel gegen Gelsen hilft? Und was Oxymel ist? Dieser Ansatz aus Honig, Essig und Kräutern - früher sagte man auch "Sauerhonig" dazu - ist ein Elixier, das sich in der Salatmarinade ebenso gut macht wie als Erfrischungsgetränk an heißen Tagen oder als Gesundheits-Stamperl am Morgen.

Verfasser
Biografische Anmerkung zu den Verfassern
Lust-Sauberer, Elisabeth
Elisabeth Lust-Sauberer ist Mutter zweier Kinder und betreibt mit ihrem Ehemann eine Landwirtschaft in Schalladorf im Weinviertel. Sie ist NÖ-Seminarbäuerin, Bezirksbäuerin, Autorin mehrerer Bücher und mit ihrem Wissen und ihren praktischen Tipps regelmäßig bei Radio NÖ und im ORF zu Gast. Seit jeher interessiert sie sich dafür, die Kraft der Natur zu entdecken und dabei ihre Wurzeln als Bäuerin zu spüren - aber auch dafür, Traditionelles und Modernes miteinander zu verbinden. Es ist ihr wichtig, wertvolle Erfahrungen aus der "alten Truhe" hervorzuholen und sie mit neuen Erkenntnissen zu bereichern. Elisabeth Lust-Sauberer ist ausgebildete Kräuter-Pädagogin.

Ruckser, Elisabeth
Co-Autorin bei diesem Buch ist Lebensmittel-Journalistin und Backschul-Gründerin Elisabeth Ruckser, der ein behutsamer Umgang mit der Natur und all ihren Schätzen sowohl beruflich als auch privat durch etliche Jahre Wald-und-Wiesen- Leben in ihrem Waldviertler Domizil besonders am Herzen liegt.



Gerne für Sie da: Mo--Fr. 07:30 - 18:00 Uhr durchgehend geöffnet, Sa. 8:00 - 12:30 Uhr